Digitalisierung in Schulen

ab 34,00 

Ö - Lizenz (DVD für Einzelperson)
POL - Lizenz (Download für Einzelperson)
SOL - Lizenz (Download für z.B. für Schulen)
V&Ö - Lizenz (Verleih-DVD z.B. für Schulen)
KOL - Lizenz (für Medienzentren)

Die Digitalisierung ist da! Smartphones, Tablets und andere digitale Geräte haben eine große Bedeutung in der Lebenswelt unserer Kinder und Jugendlichen. Sie wachsen inzwischen selbstverständlich damit auf. Der Bildungsauftrag der Schule sollte dieser Entwicklung gerecht werden. Die Vermittlung von Medienkompetenz, der Umgang mit den Geräten, sowie Risiko- und Nutzenermittlung müssen ebenso Teil des Unterrichts sein oder werden, wie die Organisation der digitalen Lernumgebung, damit die Schülerinnen und Schüler auf die Anforderungen der Lebens- und Berufswelt vorbereitet werden. Was braucht es als Schule, um sich auf den Weg zu machen? Wo bleibt dabei die Pädagogik? Wie gelingt es, die klassische Didaktik mit digitalen Medien anzureichern? – Viele Fragen! In diesem Film geben Dr. Sarah Henkelmann vom Netzwerk Digitale Bildung, Prof. Dr. Stefan Aufenanger von der Universität Mainz und Prof. Dr. Rudolf Kammerl von der Universität Erlangen-Nürnberg nicht nur qualifizierte Antworten, sondern auch viele hilfreiche Tipps und Anregungen. Sie machen damit Mut, die Digitalisierung anzugehen und erfolgreich umzusetzen.

Gewicht 0,100 kg
DVD-Nummer

Online-Nummer

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Artikelnummer: 198-VO-PF-39-Digi Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,

DAS KÖNNTE IHNEN AUCH GEFALLEN…

ÄHNLICHE FILME