Lernort Praxis – Lernort Schule

ab 7,50 

POL - Lizenz (Download für Einzelperson)
SOL - Lizenz (Download für z.B. für Schulen)
KOL - Lizenz (für Medienzentren)

Lernort Praxis – Lernort Schule
Möglichkeiten und Chancen für ein gelingendes Zusammenwirken in der ErzieherInnen-Ausbildung

Ein Dialog zwischen Dr. Ludger Mehring (Schulleiter der Fachschule St. Franziskus, Lingen und Vors. der Bundesarbeitsgemeinschaft kath. Ausbildungsstätten für Erzieherinnen und Erzieher), sowie Detlef Diskowski („Erziehungswissenschaftler, Jugendministerium Brandenburg“).
Das Verhältnis der Lernorte (Praxis / Schule) ist nicht immer ein entspanntes, der Theorie-Praxis-Begriff wird oft strapaziert, mitunter verballhornt. Dieser Dialog zweier engagierter Vertreter ihrer jeweiligen „Zunft“ will dem entgegen wirken und behandelt dabei die Fragen:
–    Individualisierung von Bildungsprozessen und Lernen im
Gruppen-/Klassenverband – Wie geht das zusammen?
–    Wie könnte Biografiearbeit stärker in der Ausbildung verankert werden?
–    Personale Kompetenzen und Wissenschaftlichkeit – ein Widerspruch?
–    Rollenklarheit …. Wofür ist die Lehrkraft ExpertIn?
–    „Meisterin – Novizin“, taugt das als Rollenvorbild?
–    Macht die Wissenschaftsbasiertheit der heutigen Pädagogik das Vorbild
der guten ErzieherIn überflüssig?
–    Könnte eine berufsbegleitende Ausbildung die Regelform sein?
–    Wie lassen sich die Lernorte Schule und Praxis besser verbinden?

Mit diesem Dialog wollen beide einen Beitrag leisten zur Stärkung der Lernorte sowie deren Zusammenwirken.

Laufzeit: 57 Min.

Gewicht 0,100 kg
Experten

,

Online-Nummer

Geeignet für

Einsatzorte

,

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.